« Bücher

Formate: eBook, Taschenbuch
Seiten: 242

Jetzt neu:

Das hättest Du nicht tun sollen

Thriller

Matt Kowalski dachte, die Versetzung aus der Abteilung OK (Organisierte Kriminalität) ins Morddezernat Berlin brächte etwas Ruhe in sein Leben, nachdem schon zwei seiner Kollegen bei der OK ins Gras beißen mussten. Außerdem ist seine Freundin Anabelle hochschwanger, und diesmal will Matt mehr da sein für sie und das Baby. Nicht wie vor zwei Jahren, als Anabelle brutal überfallen wurde und ihr erstes Kind dabei verlor. Doch wie so oft im Leben liegen Regen und Traufe nicht weit auseinander.

Alles fängt mit zwei Morden im Berliner Macchiato Ghetto von Mitte und Pregnancy Hill an. Plötzlich passieren immer mehr Morde – meist gut situierte Mitvierziger, gefoltert und brutal ermordet. Am Ende werden Matt und seine Kollegin Simone Rellika auf einen Höllentrip geschickt, in den nicht nur mehrere ausländische Geheimdienste mit absolut Null Toleranz verstrickt sind. Er muß bis an seine äußersten Grenzen gehen, auch weil das Leben seines frisch geborenen Sohnes und das seiner Freundin auf dem Spiel stehen. Und doch sind seine Gegner ihm immer einen Schritt voraus. Wenn Matt es nicht schafft, sein jahrelanges Trauma endlich zu bezwingen, dann war alles umsonst. Und die Uhr tickt gnadenlos.